• Vor 17Uhr bestellt, am gleichen Tag verschickt Vor 17Uhr bestellt, am gleichen Tag verschickt
  • Gratis versenden ab 15€ ! Gratis versenden ab 15€ !
  • Sicher bestellen Sicher bestellen
/ 5.00
""
0,00 €

Oft gestellte fragen

Wie kann ich eine Bestellung aufgeben?

Eine Online-Bestellung in unserem Webshop ist ganz leicht gemacht.

  1. Wählen Sie das Produkt das Sie kaufen möchten aus.
  2. Mit dem Plus oder dem Minus können Sie die Artikelanzahl verändern.
  3. Drücken Sie nun auf ‘‘In den Warenkorb‘‘. Anschließend gelangen Sie automatisch in den Warenkorb. Wenn Sie mehrere Produkte bestellen möchten klicken Sie auf ‘‘weiter einkaufen‘‘ und wiederholen Sie die oben aufgeführten Schritte.
  4. Sobald Sie die Bestellung abrunden möchten drücken Sie auf ‘‘zur Kasse gehen‘‘.
  5. Führen Sie unter ‚‘‘Rechnungsadresse‘‘ die benötigten Daten ein.
  6. Wählen Sie eine Bezahlmethode aus. (Sofortüberweisung, PayPal, Vorauskasse oder Kreditkarte) und wählen Sie Ihre Bank aus.
  7. Kontrollieren Sie zur Sicherheit nochmals Ihre Bestellung und fügen Sie eventuelle Rabattcodes oder Anmerkungen hinzu.  
  8. Klicken Sie auf ‘‘Kaufen‘‘.
Welche Bezahlmethoden stehen zur Verfügung?

Zahlungen können mittels:

  • Sofortüberweisung
  • PayPal
  • Kauf auf Rechnung (Klarna)
  • Überweisung (Vorauskasse)
  • Mastercard (Kreditkarte)
  • Visa (Kreditkarte)
  • Maestro (Debitkarte)
  • GiroPay

getätigt  werden.

Mit SOFORT Überweisung geht das online Bezahlen einfach wie nie! Sie nutzen dabei ganz bequem Ihre vertrauten Online-Banking Daten und sind so auf der sicheren Seite. Dank der Transaktionsbestätigung kann der Shop Ihre Bestellung - schneller als üblicherweise bei Vorkasse - bearbeiten und die Ware sofort versenden. Freuen Sie sich bei Wahl der Zahlungsmethode SOFORT Überweisung auf eine prompte Lieferung!

Wenn Sie mit Hilfe von PayPal bezahlen wollen, benötigen Sie dafür einen Account bei PayPal. Wenn Sie Giropay wählen, werden Sie auf die Online-Banking-Seite Ihrer Bank geleitet. Bei Banküberweisung wird Ihre Zahlung von Multisafepay an uns weitergeleitet.

Wann wird meine Bestellung geliefert?

Wir liefern innerhalb Deutschlands. 

Ware, die am Lager ist, kommt innerhalb von 3 bis 4 Werktagen nach Empfang Ihrer Zahlung zum Versand, wenn Vorkasse vereinbart ist, ansonsten 3 bis 4 Werktage nach der Bestellung, sofern nicht bei den einzelnen Produkten abweichende Lieferzeiten angegeben sind.

Weitere Informationen zur Lieferung enthalten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Ich habe eine Beschwerde. Was kann ich machen?

Wenn Sie ein Problem mit einem unserer Produkte oder unserem Service haben nehmen Sie bitte über folgende Telefonnummer oder E-Mailadresse Kontakt mit uns :

Sie erhalten anschließend eine Empfangsbestätigung Ihrer Beschwerde und dem zu befolgenden Verfahren. Während des gesamten Verfahrens werden Sie über den weiteren Verlauf informiert.  

Ich möchte meine Bestellung retournieren/umtauschen.

Haben Sie eine Retoursendung?

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns bitte zu folgender Adresse:

kundenservice@dunstabzugshaube-filter.de

Wir senden Ihnen dann ein Retouraufkleber zu. 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Wasserfilterspezialist.de, Königsborner Straße 26a, 39175 Biederitz, kundenservice@wasserfilterspezialist.de, Telefon: 06920457881) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an:

DHL Parcel NL Returnhub
c/o DHL Home Delivery GmbH
Vor der Hecke 910
34355 Staufenberg
Deutschland 

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Mein Produkt ist defekt. Habe ich Recht auf Garantie?

Dunstabzugshaube-filter gewährt auf alle Produkte 2 Jahre Garantie.  Sollte das gelieferte Produkt innerhalb der Garantieperiode kaputt gehen, können Sie sich auf die Garantie berufen. Dunstabzugshaube-filter wird  - nachdem der Defekt konstatiert wurde- den Artikel reparieren oder durch ein neues, oder anderes Produkt ersetzen.

Garantie und Zertifizierung

Wasserfilter sind zertifiziert von NSF International, was bedeutet, daß sie den strengen Vorschriften für den Schutz der öffentlichen Gesundheit entsprechen und bedenkenlos verwendet werden können.

Was für eine Funktion hat der Aktivkohlefilter in der Haube?

Beim Kochen entwickeln sich Feuchtigkeit, Gerüche und Fett, die in Ihre Raumluft entweichen. Der Kohlenstaub, der in den Filtern verarbeitet wird, funktioniert eigentlich wie ein Schwamm. Beim Kochen werden gasförmige Stoffe in die Haube gesogen und der Filter kann die Dämpfe absorbieren. Die Luft, die in die Küche zurückgeblasen wird, nachdem sie die Filter durchlaufen hat, ist zu 95 % sauber und frisch. 

Die meisten Abzugshauben haben sowohl einen Metallfilter als auch einen Aktivkohlefilter. Der Aktivkohlefilter ist nur nötig, wenn Sie eine Umlufthaube besitzen, ist aber nicht zwingend nötig. Hat man keinen Kohlefilter montiert, geraten die Kochdämpfe so gut wie ungefiltert in die Küche zurück.

Wie oft muss man den Aktivkohlefilter ersetzen?

Der Aktivkohlefilter ist ein Wegwerfartikel, der, abhängig vom Kochverhalten, alle 6-12 Monate ersetzt werden muss. Kocht man mit viel Fett oder frittiert man regelmäßig, hat der Filter eine kürzere Lebensdauer. Manche Filter haben einen ‚Time Strip‘, der meldet, wann der Filter seinen maximalen Sättigungsgrad erreicht hat und ausgetauscht werden muss. Der Filter kann so voller Fett und Ablagerungen sein, daß der Motor der Haube immer mehr arbeiten muss, um die Luft durch die Haube zu saugen. Ein mit Fett vollgesaugter Filter kann in Brand geraten, sollte auf dem Herd eine Flamme entstehen.
Anzeichen für einen gesättigten Aktivkohlefilter:

  • Geruch wird nicht mehr so effektiv ausgefiltert wie mit einem frischen Filter, nach dem Kochen riecht die Küche mehr nach Essen als ein paar Wochen vorher.
  • Rauch wird nicht mehr gut aufgesogen.
  • Man kann dem Aktivkohlefilter ansehen, daß er voll mit Fett und anderen Substanzen ist.
  • Es bilden sich Fettnasen und Tropfen am Filter.
Wie ersetzt man den Aktivkohlefilter?
  1. Entfernen Sie den Metallfilter und andere eventuelle Hindernisse in der Dunstabzugshaube.
  2. Holen Sie den alten Aktivkohlefilter aus der Haube und setzten Sie den neuen Filter auf dieselbe Weise wieder ein.
  3. Setzen Sie den Metallfilter wieder ein.
  4. Die Haube ist jetzt wieder gebrauchsfertig.

Diese Handlung ist bei jeder Abzugshaube unterschiedlich. Schauen Sie sich bitte zusätzlich die Gebrauchsanweisung Ihrer Haube genau an.

Was ist der Unterschied zwischen einem normalen Aktivkohlefilter und einem Long-Life Aktivkohlefilter?

Ein Long-Life Filter kann im Gegensatz zum normalen Filter gereinigt werden und ist somit öfter verwendbar. Das ist sowohl für Ihre Brieftasche, als auch für die Umwelt von Vorteil.

Abhängig davon, wie oft die Dunstabzugshaube verwendet wird, muss der Filter zweimal pro Jahr gereinigt werden. Wenn dies nicht geschieht, verlieren die Aktivkohlepartikel an Wirksamkeit.

Wie reinige ich den Long-Life Filter?

Sie können den Aktivkohlefilter am leichtesten in einem Geschirrspüler auf höchstmöglicher Temperatur reinigen. Danach klopfen Sie den Filter sanft ab. Dann lassen Sie den Aktivkohlefilter im Ofen bei 100°C für 30min. trocknen. Reinigen Sie den Filter in einem leeren Geschirrspüler, damit sich keine Speisereste im Filter festhängen. Diese können nicht mehr entfernt werden. Benutzen Sie Ihre gängigen Geschirrspülmittel. Außerdem muss der Metallfilter einmal im Monat gereinigt werden, ansonsten ist die Luftzirkulation in der Haube durch Fette und andere Stoffe beeinträchtigt.

Wie pflege ich den Metallfilter meiner Haube?

Es ist wichtig, den Metallfettfilter regelmäßig zu reinigen. Eine Abzugshaube entfernt außer Gerüchen auch Fett aus den Kochdämpfen, wodurch die Fettfilter schon nach wenigen Monaten verstopfen. Wir empfehlen darum, die Filter bei normalem Kochen spätestens alle 8 Wochen sauber zu machen, um gutes Funktionieren zu gewährleisten. Benutzen Sie hierfür bevorzugt Collo Entfetter, der auch in unserem Shop erhältlich ist. Sprayen Sie den Filter hiermit ein und stecken Sie ihn in die Spülmaschine oder reinigen Sie Ihn mit heißem Wasser.

Achtung! Wir empfehlen, Aluminiumfilter nicht in der Spülmaschine zu reinigen, da sie sich dunkel verfärben können.
RVS-filter können in der Spülmaschine gereinigt werden.

Müssen Metallfettfilter auch ersetzt werden?

Auf die Dauer verstopfen die Metallfettfilter derart, daß Saubermachen keinen Zweck mehr hat. Dann wir es Zeit, die Filter zu ersetzen. Schauen Sie sich die Liste unserer Metallfettfilter an.

Wo finde ich Typennummern und ähnliche Nummern meiner Haube, um Filter bestellen zu können?

Wenn Sie Ersatzteile oder Filter für Ihre Dunstabzugshaube bestellen wollen, brauchen Sie die Typenbezeichnung oder eine E.-nummer.
Diese Nummern finden Sie im Innenraum der Haube auf einem Etikett oder Ähnlichem. Holen Sie die Metallfilter aus der Haube heraus und suchen Sie eventuell mit einer Taschenlampe nach dem Etikett. Notieren Sie sich die Daten oder machen Sie ein Foto davon und bewahren Sie diese Information gut. Nach einigen Jahren kann der Text durch Fett oder Reinigungsmittel unleserlich werden.

Für Bosch-, Siemens-, Gaggenau-, Neff-, Constructa- und Solitaireabsaughauben benötigen wir die E-nummer, um Ihnen den passenden Filter empfehlen zu können.

Wie reinige ich meine Dunstabzugshaube?

Es ist nötig die Dunstabzugshaube regelmäßig zu reinigen. Dadurch verhindern sie fettige Filter (welche die Saugkraft der Haube einschränken können), sowie strenge Gerüche und sogar ein mögliches Feuer. Die Fettschicht, welche beim Kochen auf dem Filter entsteht, ist sehr entzündlich. Weiterhin kann eine dreckige Haube Allergien verstärken, weil die Luft nicht mehr sauber ist.

Sie können die Außenseite der Haube der einfach mit einem Entfetter reinigen. Einige Dunstabzugshauben zeigen Ihnen mit einem Signallicht an, wenn ein Filter gereinigt oder ersetzt werden muss.

Die Metallfilter müssen auch ab und zu gereinigt werden. Die Metallfilter zu reinigen ist auch sehr leicht.

1. Nehmen Sie den Metallfilter aus der Haube, indem Sie den Schieber reindrücken.

2. Sprühen Sie den Filter mit einem Waschmittel ein.

3. Legen Sie die Filter in die Spülmaschine. Vorsicht ! Nicht mit Ihrem gewöhnlichen Abwasch reinigen

4. Befestigen Sie den Metallfilter wieder in der Haube.

In welchem Fall braucht man einen Aktivkohlefilter?

Falls Ihre Haube mit Abluft arbeitet, benötigen Sie keinen Aktivkohlefilter. Die Luft, die die Haube ausbläst, wird durch eine Öffnung in der Hauswand nach draußen geblasen und wird durch einen Metallfettfilter in der Haube grob gereinigt.
Gibt es in der Außenwand keine Ausblasöffnung, kann nur eine Abzugshaube mit Umluftbetrieb montiert werden.

Es ist bei einer Umlufthaube nicht zwingend notwendig, einen Aktivkohlefilter einzusetzen, wird aber sehr empfohlen. Der Aktivkohlefilter hilft dabei, die Luft in der Küche sauber zu halten, der Filter hält Fett und Essensgerüche zurück, sogar Fischgeruch wird neutralisiert. Fettablagerungen im Küchenbereich werden bei regelmäßig ausgetauschtem Filter stark reduziert. Ihre Umgebung wird gesünder und das Risiko auf Allergien nimmt ab. 

Macht es einen Unterschied, ob der Aktivkohlefilter mit Vliesmaterial oder mit einem Plastikraster beschichtet ist? Und auf welcher Seite des Kohlefilters sich das Material befindet?

Technisch ist die Seite der Aufbringung des Vlieses nicht ausschlaggebend. Wir haben auch Filter, die an beiden Seiten mit Vlies bespannt sind und andere, die an beiden Seiten ein Plastikraster haben. Es ist essentiell, daß die Kochdämpfe durch den Filter ziehen können, was sowohl beim Vlies als auch beim Plastikraster gegeben ist. Der gelieferte Filter sieht zwar etwas anders aus, ist aber genauso funktionell wie das Originalmodell.

Was ist aktiver Kohlenstoff und warum befindet er sich in Filtern?

Holzkohle, Steinkohle und Braunkohle besteht aus Kohlenstoff. Aktivkohle, auch medizinische Kohle genannt, ist Kohle, die mit Sauerstoff bearbeitet worden ist, um tausende kleiner Poren zwischen den Kohlenstoffatomen zu produzieren, vergleichbar mit einem Schwamm. Die Oberfläche eines Schwammes ist auch wesentlich größer, als man auf den ersten Blick meinen würde.

Durch spezielle Produktionstechniken entsteht ein poröser Kohlenstoff mit einer Gebrauchsoberfläche von 300 bis 2000 Quadratmetern pro Gramm, damit entspricht die innere Oberfläche von vier Gramm Aktivkohle circa der Oberfläche eines Fußballfeldes. Dieser sogenannte aktive Kohlenstoff ist in der Lage, Fremdstoffe mit abweichendem Geruch und Geschmack in einem gasförmigen Stoff oder einer Flüssigkeit zu binden.
Im Küchenbereich handelt es sich dabei um Kochdämpfe und Trinkwasser.

Die Aktivkohle absorbiert diesen störenden Stoff durch chemische Anziehungskraft. Die große Oberfläche von Aktivkohle bietet viele Andockstellen. Wenn der störende Stoff diese Oberfläche passiert, wird er an die Kohle gebunden. Sind alle Andockstellen besetzt, dann ist der Filter voll und sollte man einen neuen Filter einsetzen.
Nach ungefähr 6 Monaten ist der Filter gesättigt, spätestens nach 9 Monaten sollte man den Filter ersetzen.

Aktivkohle belässt Mineralien im Wasser. Stoffe wie z.B. Natrium und Magnesium werden von Aktivkohle nicht angezogen, sie strömen mit dem Wasser durch den Filter durch und geben dem Trinkwasser seinen Geschmack.

Kann man den leeren Kohlefilter wegwerfen?

Nach Gebrauch kann der Filter einfach mit dem Hausmüll entsorgt werden. Wir nehmen die leer

Steht Ihre Frage hier nicht zwischen?

Nehmen Sie dann gerne Kontakt mit uns auf:
Zur Kontaktseite

Schließen